Skip to main content
European School Education Platform

Tutorials

Praktische Ideen und Handreichungen für Lehrkräfte und Schulen

Young pupils sitting in a group

Das sozial-emotionale Lernen im Unterricht vorantreiben

Sozial-emotionales Lernen (SEL) ist ein pädagogischer Ansatz, der darauf abzielt, die sozialen und emotionalen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern zu fördern, damit sie schulisch, gesellschaftlich und beruflich erfolgreich sein können.
Inclusion
Social skills
Children studying together during a science lesson

Das „K“ in MINKT einführen

MINKT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Kunst und Technik) ist ein innovativer Lernansatz, der die Kreativität fördert und die Motivation der Schülerinnen und Schüler erhöht, indem die Kunst in die naturwissenschaftlichen Fächer integriert wird. In diesem Artikel finden Pädagogen/-innen Anregungen und Ressourcen für die Einführung von MINKT im Unterricht.
Arts

Wie kann die Schulbildung die Partizipation von Jugendlichen fördern?

Die Schulbildung spielt eine grundlegende Rolle bei der Förderung der Partizipation der Jugend und hilft den Schülern/-innen, Vertrauen in ihre Selbstwirksamkeit innerhalb ihres Umfelds zu entwickeln. In diesem Tutorial werden einige hilfreiche Unterrichtsressourcen zur Förderung der aktiven gesellschaftlichen Teilhabe vorgestellt.

Ein gesamtschulischer Ansatz für das Lernen für ökologische Nachhaltigkeit: erste Schritte

Das ehrgeizige Ziel der EU, Europa bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent zu machen, erfordert Maßnahmen im Bereich der allgemeinen und beruflichen Bildung. Gesamtschulische Ansätze zur Nachhaltigkeit sind das Herzstück einer effektiven Bildung für Nachhaltigkeit. In diesem Artikel werden nützliche Ressourcen und praktische Ideen für die Umsetzung von Nachhaltigkeit in der Schule vorgestellt.

Lehren aus dem Geschichtsunterricht während früherer Kriege in Europa

In Zeiten von Konflikten wie dem Krieg in der Ukraine rückt die Frage nach historischen Narrativen und deren Vermittlung neu in den Fokus. In diesem Tutorial wird untersucht, wie Geschichtslehrkräfte mit Konflikten und unterschiedlichen Meinungen umgehen können, um das Fach für alle Schülerinnen und Schüler sinnvoll zu gestalten.
Cultural heritage
Cultural diversity

Umsetzung von Bring Your Own Device (BYOD) im Unterricht

Angesichts der zunehmenden Verbreitung von Technologie im Klassenzimmer bietet die Methode „Bring Your Own Device“ (BYOD, Bring dein eigenes Gerät mit) Lehrkräften und Schülern/-innen gleichermaßen neue Optionen für den Lernprozess. Es ist ein ständiges Anliegen, kosteneffiziente Wege zu finden, um die Schüler/innen durch den Einsatz von Technologie in den Unterricht einzubinden. In diesem Tutorial werden Ressourcen und praktische Tipps vorgestellt, die Ihrer Schule den Start in die BYOD-Welt erleichtern.
Digital tools

Ein EU Login-Konto erstellen

2022 werden die Plattformen School Education Gateway und eTwinning der Europäischen Kommission zur European School Education Platform (Europäische Schulbildungsplattform) zusammengeführt. Alle Inhalte und Dienste sind dann an einem Ort verfügbar. Die European School Education Platform wird über EU Login, den Nutzerauthentifizierungsdienst der Europäischen Kommission, zugänglich sein. Diese Anleitung führt Sie durch die Einrichtung eines EU Login-Kontos, mit dem autorisierte Nutzer/innen per E-Mail-Adresse und Passwort Zugang zu einer Vielzahl von Webdiensten der Kommission erhalten.
Announcements

Monitor für die allgemeine und berufliche Bildung: So nutzen Sie einen der wichtigsten Jahresberichte für Bildung in Europa

Der Monitor für die allgemeine und berufliche Bildung ist die jährliche Leitanalyse der Europäischen Kommission zur Lage der Bildung in der Europäischen Union. Der Monitor berichtet über die Ziele auf EU-Ebene, die Teil des langfristigen strategischen Rahmens der EU im Bildungsbereich sind. Darüber hinaus konzentriert sich der Monitor auf ein „Leitthema“. In diesem Tutorial lernen Sie die wichtigsten Funktionen des Monitors kennen und erfahren, wie Sie diese bei Ihrer Arbeit einsetzen können.
Policy development

Medienkompetenz und Desinformation

Da sowohl Schüler/innen als auch Lehrkräfte im täglichen Leben auf digitale Technologien angewiesen sind, insbesondere während der Pandemie, ist ihr Bedarf an Medienkompetenz größer denn je. In diesem Tutorial werden einige hilfreiche Ressourcen zum Thema Medienkompetenz und Desinformation vorgestellt.
Media literacy

Wie kann ich das, was ich tue, besser machen? Aktionsforschung als Mittel zur Förderung der beruflichen Weiterentwicklung von Lehrkräften

Die Aktionsforschung bietet den Lehrkräften die Möglichkeit, ihre Unterrichtspraxis zu analysieren, ihr pädagogisches Repertoire zu erweitern und über ihre Arbeitsmethoden zu reflektieren. Mithilfe der Aktionsforschung können sich die Einstellungen, die berufliche Identität und das Fachwissen der Lehrkräfte weiterentwickeln, da sie hierbei ihre Bedürfnisse im jeweiligen individuellen Kontext berücksichtigen.
Professional development
Pedagogy